Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Mit den unterschiedlichen Löhnen in Ost und West werden wir uns nie abfinden

03.10.2018
Jan Korte, DIE LINKE: Mit den unterschiedlichen Löhnen in Ost und West werden wir uns nie abfinden

28 Jahre nach der Wende sind die Löhne und Renten im Osten immer noch niedriger, als im Westen. Echte Einheit sieht anders aus. DIE LINKE setzt sich für Angleichung und Gerechtigkeit ein - nicht nur am 3. Oktober, sondern an jedem Tag. Im Osten arbeitet man genauso hart und bekommt weniger Lohn als im Westen. Damit werden wir als LINKE uns niemals abfinden. Und es gilt natürlich auch, an die Verheerungen der Treuhand zu erinnern, wo Betriebe platt gemacht wurden nur um den Westkonzerne freie Bahn zu organisieren. Und daran zu erinnern, was das für die Menschen bedeutet hat und ihnen auch mal zuzuhören.

Zum Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=to-hVTx_HtU 

Lesenswert
  • 19.10.2018, Blog

    Extrem fragwürdiger Kundenstamm der deutschen Waffenindustrie

    Saudi-Arabien führt Krieg im Jemen und wie das Land mit Oppositionellen umgeht, hat der Fall des im Istanbuler Konsulat umgebrachten Journalisten Khashoggi auf grausame Weise gezeigt. Dennoch ist Saudi-Arabien zweitbester Kunde der Deutschen Rüstungsindustrie. Erstbester Kunde deutscher Waffenhersteller ist aktuell das Land Algerien - auf dem Demokratieindex des Economist auf Platz 128 von 167 ...
Presseecho
  • 30.11.2018, Geschichtspolitik

    "Dagegen steht eine unheimliche Allianz"

    Union und AfD haben im Bundestag eine Veranstaltung zum Gründungsparteitag der KPD verhindert - stattdessen wird sie nun am 11. Dezember im Kino Babylon stattfinden. Der "Junge Welt" hat er ein Interview dazu gegeben.
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.