Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Landesparteitag in Halle und Haushaltswoche im Bundestag

19.11.2012
Jan Korte

Am Samstag war ich auf dem Landesparteitag in Halle dabei. Beim Parteitag ging es um die Einstimmung auf die Bundestagswahlen und die vielen prekären Beschäftigungsverhältnisse in Sachsen-Anhalt.

Am Abend zuvor nahm ich an der Feier aus Anlass des 5-jährigem Bestehens der LINKEN teil. Im Rahmen des Kulturprogramms las ich aus einigen meiner Kurzgeschichten über meine Ost-West-Erfahrungen.

Am Montag begann im Bundestag die Haushaltswoche, in der ausschließlich die abschließende Beratung und Abstimmung des Bundeshaushalts auf der Tagesordnung standen. Da das Plenum bereits ab Dienstag tagte, fanden am Montag schon die Gremiensitzungen statt. Für mich ging es morgens mit der Sitzung des Fraktionsvorstandes los. Danach ging ich zur Fraktionssitzung um dem zu lauschen, was die GenossInnen zu berichten haben.

Ab Dienstag wurden dann die einzelnen Haushaltspläne im Plenum des Bundestages abschließend beraten, die Schlussabstimmung fandt am Freitag statt.

 

Schlagwörter

Lesenswert
  • 06.09.2019, Publikationen

    Strategie und Diskussionspapiere zur LINKEN

    Wie soll die Partei DIE LINKE auf den Rechtsruck reagieren, welche Klientel soll sie auf welche Art und Weise ansprechen und um welche Wählerinnen und Wähler soll sie kämpfen? Mit diesen Fragen habe ich mich in verschiedenen Diskussionspapieren auseinandergesetzt - hier eine Zusammenstellung:
Presseecho
  • 04.12.2019, Presseecho

    "Proteste gegen Ameos gehen weiter"

    DIE LINKE ist solidarisch mit den Streikenden am Ameos-Klinikum in meinem Wahlkreis. Die Volksstimme berichtete heute über die Aktionen der Belegschaft und die Erklärung von Kreisverband, Kreistagsfraktion und mir. 
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.