Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Bernburg, Köthen, Zehmitz und Zerbst

07.09.2013
Jan Korte

Auch am Freitag ging der Wahlkampf munter weiter: Am Morgen unterstützte ich die Angestellten von Kaufland bei ihrem Warnstreik für höhere Löhne. Rund 120 kämpferische Bedienstete von Einkaufszentren der Region hatten sich vor Kaufland in Bernburg gesammelt. In einer kurzen Ansprache konnte ich meine Unterstützung ausdrücken.Von Bernburg ging es nach Köthen, wo wir erneut eine Bürgersprechstunde mit Kaffee und Kuchen anboten. Wieder kamen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch vorbei. Verteilt wurde meine Bilanzbroschüre.

In Zehmitz traf ich mich mit engagierten Bürgern, die sich für die Optimierung und Verbesserung des Fuhne-Radweges einsetzen. Enige Stücke des Weges sind äußerst gefährlich und sollten verlegt werden. Ich werde mich nun an die Zuständigen wenden.

In Zerbst stand dann das 5. und letzte Wahlforum mit den Kandidaten im Wahlkreis statt. Auf Einladung der Zerbster Volksstimme wurde 2 Stunden engagiert und fair diskutiert.

Schlagwörter

Lesenswert
  • 06.09.2019, Publikationen

    Strategie und Diskussionspapiere zur LINKEN

    Wie soll die Partei DIE LINKE auf den Rechtsruck reagieren, welche Klientel soll sie auf welche Art und Weise ansprechen und um welche Wählerinnen und Wähler soll sie kämpfen? Mit diesen Fragen habe ich mich in verschiedenen Diskussionspapieren auseinandergesetzt - hier eine Zusammenstellung:
Presseecho
  • 08.11.2019, Presseecho

    "Altmaiers Reformvorstoß stößt auf Kritik und Zustimmung"

    Es ist positiv, dass zur Parlamentsreform auch in der Union Bewegung in die Sache kommt. Wenn allerdings nicht einmal die Ausschüsse des Bundestags regulär öffentlich tagen, kann man mit Tools zur Bürgerbeteiligung nicht viel erreichen. Da müssen grundsätzlichere Reformen her: Mehr Öffentlichkeit im Parlamentsalltag und mehr Transparenz im Gesetzgebungsprozess, bei Nebentätigkeiten und beim Lobbyeinfluss. Wenn die Union hier gesprächsbereit ist, wäre das ein deutlicher Fortschritt.
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.