Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Bernburgerin wird transatlantische Botschafterin

30.03.2022

Salzlandkreis. Die 16-jährige Lena Krüger hat sich diese Woche mit dem anhaltischen Bundestagsabgeordneten Jan Korte an der Bernburger Weltzeituhr getroffen. Denn die Schülerin wird auf Vorschlag des Abgeordneten hin im Rahmen des Parlamentarischen Austauschprogramms des Bundestags in die USA reisen. Ab dem 15. August wird sie dann für zehn Monate in Texas in einer Gastfamilie leben und die dortige Schule besuchen.

Lena kommt aus Anhalt-Bitterfeld, tanzt im Wolfener Ballett und ist letztes Jahr nach Bernburg gezogen. Die Neu-Bernburgerin war schon einmal für knapp 2 Wochen in Frankreich zu einen Schüleraustausch. In Amerika war sie dagegen noch nie und blickt daher voller Spannung auf die kommenden Monate. Als Paten-Abgeordneter freut sich Korte sehr darüber, dass er Lena diese Möglichkeit geben kann. Dieses Jahr war es aber besonders schwer, denn es haben sich viele engagierte junge Menschen für das Austauschprogramm beworben. Mit seiner Wahl ist er überaus zufrieden. Denn so sympathisch, neugierig und offen, wie Lena ist, wird sie sicher eine gute "Botschafterin" sein, zeigt sich Jan Korte nach dem Gespräch mit ihr überzeugt.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm ist ein gemeinsames Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA, das im Jahr 1983 aus Anlass des 300. Jahrestages der ersten deutschen Einwanderung nach Amerika vereinbart wurde. Jugendliche aus Deutschland und den USA erhalten ein Stipendium für ein Austauschjahr im jeweils anderen Land. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten sind „junge Botschafter“ für die politischen und kulturellen Werte ihres Landes. Eine Besonderheit des Programms ist, dass Abgeordnete des Deutschen Bundestages eine Patenschaft für die Stipendiatinnen und Stipendiaten übernehmen. Schirmherrin des Programms ist die Bundestagspräsidentin.

Etwa gleich viele junge Amerikaner kommen jeden Sommer mit dem amerikanischen Partnerprogramm Congress Bundestag Youth Exchange (CBYX) nach Deutschland. Sie leben für ein Jahr in Gastfamilien, besuchen Schulen oder absolvieren Praktika in Betrieben. Der Deutsche Bundestag hat zur Durchführung des Programms und zur Betreuung der Stipendiaten erfahrene Austauschorganisationen beauftragt. Das Austauschjahr startet jeweils im August und dauert ca. ein Jahr. Die Bewerbungsfrist für das 40. PPP 2023/24 beginnt voraussichtlich am Montag, dem 2. Mai 2022 und ist online unter www.deutscherbundestag.de/ppp möglich.

Lesenswert
  • 01.08.2022, Wahlkreis

    Neue Wahlkreiszeitung "Korte konkret" erschienen

    Ab sofort ist die neue Wahlkreiszeitung „Korte konkret“ erhältlich. Wieder vier Seiten voll mit Infos zur Arbeit von Jan Korte im Wahlkreis und im Bundestag. Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe stehen diesmal die massiv steigenden Lebenshaltungskosten und die Forderung der LINKEN nach einer umfangreichen und wirksamen Entlastung, insbesondere für Senioren und Familien mit kleinen und mittleren Einkommen.
Presseecho
  • 29.09.2022, Presseecho

    Kleine und unabhängige Verlage in Gefahr – Förderung ist jetzt bitter nötig!

    Kleine Verlage haben keine Verhandlungsmacht. Sie können nicht direkt mit Vertrieb, Barsortiment und Handel verhandeln. Amazon diktiert weitgehend das Geschehen und das hat aktuell katastrophale Auswirkungen für die Buchbranche: Denn die während der Coronakrise an Amazon gelieferten Bücher gehen jetzt palettenweise als Remittenden an die kleinen Verlage zurück ...
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen.