Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

»Klein, aber oho»

01.11.2010

Seit heute kann nur noch der neue elektronische Personalausweis beantragt werden. In den letzten Tagen und Wochen machten jedoch viele Bürgerinnen und Bürger von der Möglichkeit, einen alten Personalausweis zu beantragen, Gebrauch.

In einem Chip der scheckkartengroßen Plastikkarte sind künftig das Foto und - optional - auch zwei Fingerabdrücke des Besitzers gespeichert. Außerdem soll es mit der sogenannten eID-Funktion möglich werden, sich online auszuweisen. Gerade diese Funktion birgt allerdings viele Sicherheitsrisiken und sollte nach derzeitigem Stand besser gar nicht erst aktiviert werden.

Über die Debatte im Bundestag und anläßlich der Einführung des neuen Personalausweises berichteten zahlreiche Medien über die Hintergründe und Probleme des neuen Ausweises. Wir dokumentieren hier eine kleine Auswahl, in der auch Jan Korte zu Wort kommt:

»Klein, aber oho« (FOCUS Online vom 1.11.2010)

»Weiter Streit über elektronischen Personalausweis« (euronews vom 1.11.2010)

»Weg frei für neuen Ausweis« (Das Parlament vom 1.11.2010)

Lesenswert
  • 06.09.2019, Publikationen

    Strategie und Diskussionspapiere zur LINKEN

    Wie soll die Partei DIE LINKE auf den Rechtsruck reagieren, welche Klientel soll sie auf welche Art und Weise ansprechen und um welche Wählerinnen und Wähler soll sie kämpfen? Mit diesen Fragen habe ich mich in verschiedenen Diskussionspapieren auseinandergesetzt - hier eine Zusammenstellung:
Presseecho
  • 08.11.2019, Presseecho

    "Altmaiers Reformvorstoß stößt auf Kritik und Zustimmung"

    Es ist positiv, dass zur Parlamentsreform auch in der Union Bewegung in die Sache kommt. Wenn allerdings nicht einmal die Ausschüsse des Bundestags regulär öffentlich tagen, kann man mit Tools zur Bürgerbeteiligung nicht viel erreichen. Da müssen grundsätzlichere Reformen her: Mehr Öffentlichkeit im Parlamentsalltag und mehr Transparenz im Gesetzgebungsprozess, bei Nebentätigkeiten und beim Lobbyeinfluss. Wenn die Union hier gesprächsbereit ist, wäre das ein deutlicher Fortschritt.
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.