Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Fraktionsvorstand in Eisleben

03.07.2012

Am Montag und Dienstag nahm Jan Korte an der Klausur des Vorstandes der Bundestagsfraktion teil. In der Lutherstadt Eisleben ging es um die thematische Schwerpunktsetzung der Bundestagsfraktion bis 2013. Intensiv wurde auch die Frage diskutiert, wie DIE LINKE in neue Milieus vordringen kann. "Die Frage der demokratischen Teilhabe aller ist dabei ein wesentlicher Punkt!" findet Korte. Neben diesen Themen, stand natürlich auch die Debatte um den Fiskalpakt und den ESM auf der Tagesordnung. Besonders die Frage, in welche Richtung Karlsruhe entscheidet, lässt den Sommer spannend werden.

Schlagwörter

Lesenswert
  • 06.09.2019, Publikationen

    Strategie und Diskussionspapiere zur LINKEN

    Wie soll die Partei DIE LINKE auf den Rechtsruck reagieren, welche Klientel soll sie auf welche Art und Weise ansprechen und um welche Wählerinnen und Wähler soll sie kämpfen? Mit diesen Fragen habe ich mich in verschiedenen Diskussionspapieren auseinandergesetzt - hier eine Zusammenstellung:
Presseecho
  • 04.12.2019, Presseecho

    "Proteste gegen Ameos gehen weiter"

    DIE LINKE ist solidarisch mit den Streikenden am Ameos-Klinikum in meinem Wahlkreis. Die Volksstimme berichtete heute über die Aktionen der Belegschaft und die Erklärung von Kreisverband, Kreistagsfraktion und mir. 
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.