Jan Korte, MdB (DIE LINKE) (www.jan-korte.de)

Schlagwort: dylan

  • Ain’t talkin‘, just walking

    13.10.2016
    "Wer Dylan hört der weiß, eine andere Welt ist möglich und nötig. Allein deshalb kann eine wirkliche Linke niemals dem Antiamerikanismus verfallen, denn schließlich hat dieses Land Dylan und so viele andere wunderbare Musiker und Musikerinnen hervorgebracht. Während rechte Reaktionäre hinter 1968 zurück wollen, ist Dylan dort nie stehen geblieben, sondern verkörpert bis heute den sozialen Humanismus, der die Grundlage jeder linken politischen Vorstellung bilden muss", erklärt Jan Korte, „rockpolitischer Sprecher“ der Fraktion DIE LINKE, zur Verleihung des Literaturnobelpreises an Bob Dylan.

Themen von A – Z

SWIFT, Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung, Staatstrojaner. Diese und viele andere Themen beschäftigen Jan Korte. Hier haben wir zu verschiedenen Themen umfangreiche Zusammenfassungen für Sie zusammengestellt.

Lesenswert
  • 06.09.2019, Publikationen

    Strategie und Diskussionspapiere zur LINKEN

    Wie soll die Partei DIE LINKE auf den Rechtsruck reagieren, welche Klientel soll sie auf welche Art und Weise ansprechen und um welche Wählerinnen und Wähler soll sie kämpfen? Mit diesen Fragen habe ich mich in verschiedenen Diskussionspapieren auseinandergesetzt - hier eine Zusammenstellung:
Presseecho
  • 27.09.2019, Presseecho

    Leiter der Kohlekommission wechselt in Kohlekonzern

    Noch im Januar hat der ehemalige sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) im Auftrag der Bundesregierung die Kohlekommission geleitet, jetzt wechselt er zu einem Konzern, der von Tillichs Handeln und seinen Entscheidungen vor wenigen Monaten noch unmittelbar betroffen war.
Vernetzt
Zum Seitenanfang springen, Zur Navigation springen, Zum Inhalt springen, Suche.